RIED WEINZIERLBERG Kremstal Riesling 2020

Der Boden der Riede Weinzierlberg ist ein Ausläufer des Urgesteinsbodens, welcher mit circa 1,5 m sandigem Lehm und Löss überzogen ist – die perfekten Voraussetzungen für unseren Riesling.  Der Riesling zeichnet sich durch feine Nuancen von gelbem Pfirsich und einem finessenreichern Säurebogen aus.
Ein perfekter Begleiter zu Salaten, Gegrilltem oder Fischgerichten!

8,60

Weindaten

rebsorte

Riesling

jahrgang

2020

inhalt

750 ml

ausbau

trocken

alkohol

12,5 %vol

Ried Weinzierlberg
Die Riede Weinzierlberg wurde 1309 erstmalig als „Weinzurlpersch“ genannt. Der Boden ist der Ausläufer des Urgesteinsbodens mit Granit und Gneis, welcher mit ca. 1,5 m sandigem Lehm und mächtigem Löss überzogen ist. Die Riede Weinzierlberg bringt daher generell säurebetontere Weine als die Sandgrube.

Warenkorb
There are no products in the cart!
Weiter einkaufen
0